USA Westküste „California Screaming... for more!“

05. Oktober bis 19. Oktober 2018

KALIFORNIEN!

Dieses Mal wollen wir die Kalifornien-Sache aber ein wenig anders angehen.

Das Motto: Und statt oder!

Freizeitparks oder Nationalparks? Freizeitparks UND Nationalparks!
San Diego oder Las Vegas? San Diego UND Las Vegas!
Santa Cruz oder Santa Monica? Santa Cruz UND Santa Monica!

Und ganz grundsätzlich gibt es in Kalifornien auf engstem Raum die absoluten Knallerparks der weltweit operierenden Park-Profis zu entdecken. Six Flags? Cedar Fair? Universal? Disney? Sea World? Ja. Alle.

Das Ganze wurde hier jedoch nicht (wie in Florida) in irgendeinen Sumpf gedübelt, sondern eingebettet in aufregende Städte wie San Francisco, Los Angeles oder Las Vegas. Klingt spannend? Ist es auch. Und wie!

Und ihr kennt ja alles das Gelaber, das Nicht-Park-Nerds jedes Mal gebetsmühlenartig ablassen: „Ihr guckt euch immer nur Freizeitparks an, wenn ich schon mal in XY wäre, dann würde ich mir aber auch Z angucken!“ ... ist ja guhuuuut! Wir haben verstanden.

Deshalb führt uns „California Screaming for more“ auch in den(zu Recht!) weltberühmten Yosemite Nationalpark und ins Death Valley, wo wir auch die Umgebung zu Fuß (!!!) erkunden werden. Aber jeder nach seiner Fasson, seinem Fitnessgrad und seinen Interessen. Keiner wird zu Extrem-Hikes gezwungen!

Ach, da war ja noch was ... der Herbst hat in Kalifornien nicht nur den Vorteil, dass es nicht mehr so brüllheiß ist: Es ist HALLOWEEN! Und die großen Player in den USA werden uns zeigen, warum sie die großen Player sind. Mit gewaltigen Mazes und einer unfassbaren Anzahl an Scareactors. Allein Knott’s engagiert für seine „Scary Farm“-Veranstaltung alljährlich 1000 zusätzliche Mitarbeiter. Prepare to be scared! Aber keine Angst, Halloween-Verweigerer können dem Spuk-Spektakel gut aus dem Weg gehen. Auch hier gilt wieder: Keiner wird gezwungen, do what you like! Selbst Claudia hat’s überlebt.

Also, Butter bei die Fische:

Der Termin:
05. Oktober bis 19. Oktober 2018

Die besuchten Parks:

Six Flags Discovery Kingdom
Californias Great America
Disneyland
Six Flags Magic Mountain
Santa Cruz Beach Boardwalk
Sea World San Diego
Knott’s Berry Farm
Disney’s California Adventure
Universal Studios Hollywood
Optional: Legoland und Belmont Park

 

Besuchte Haloween Events:

Californias Great America

Six Flags Magic Mountain

 

Optionale Haloween Events:

Knotts Berry Farm

Disneyland

Universal Studios Hollywood

Las Vegas Adventure Dom


Die Route:
San Francisco – Santa Cruz – Yosemite Valley – Death Valley – Hollywood – Anaheim/Buena Park – San Diego – Las Vegas.

Die Leistungen:
- Reiseveranstalter: FUNTours & more GmbH
- Reisedatum 05.10.2018 - 19.10.2018
- Beginn der Reise: 05.10.2018 San Francisco INT. Flughafen
- Ende der Reise: 19.10.2018, Las Vegas Hotel/Strip
- Reise/Transfers im Top-Reisebus mit WC, Klima und Flat TVs
- Eintritte in min. 10 Freizeitparks teils mit Essen & Programm.
- 14 Übernachtungen in großzügigen, top ausgestatteten Hotels,
- Belegung in Doppelzimmern.
- 6 Nächte am Stück in Annaheim, Fußläufig zu Disney, 3 Nächte in Las Vegas, für genug Zeit zum Sightseeing.
- Transfers komplett vom Tourstart bis Ende
- ohnehin vorgeschrieben: Reisepreis-Sicherungsschein
- Tour-Shirt
- Namensschild
- Reiseleitung
- SMS Service
- Haloween soweit wie möglich optional buchbar, keiner muss der nicht will!
- Vorzeitige Anreise möglich
- frühere/spätere Abreise in Las Vegas möglich.

Der Preis (auf Basis eines Dollarkurses von 1.17 und wohl drastischen Preiserhöhungen der Disney/Universal Tickets) :
ca. 1999,00

Restplätze: 8